Was bedeuten benutzerdefinierte Felder in PaperOffice?

Katherine Sadowski

Katherine Sadowski

PaperOffice Europe

Benutzerdefinierte Felder in PaperOffice sind Felder, die in Eigenschaften eines Dokumentes hinterlegt werden können.

Sie können in PaperOffice beliebig viele benutzerdefinierte Felder anlegen, um z.B. Informationen, die das hinzugefügte Dokument oder Datei nicht beinhaltet, zu vermerken und danach explizit zu suchen. Legen Sie z.B. den Namen eines Fachberaters, den Liefertermin, die Kundennummer oder eine Vertragsnummer an oder erstellen Sie ganz einfach Buchungskonten, füllen diese mit Werten aus und exportieren diese später ganz einfach.

Alle angelegten benutzerdefinierten Felder stehen Ihnen direkt in Eigenschaften des Dokumentes zur Verfügung.

War der Artikel hilfreich?

Ja Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Änderungs- oder Ergänzungsvorschlag hinterlassen

Supportteam kontaktieren Anrufen +49 69 348 7102-22
Standort Frankfurt am Main, Montag bis Freitag 11:00 - 17:00 Uhr

Sie konnten nicht finden was Sie gesucht haben?

  • Standort Frankfurt am Main, Montag bis Freitag 11:00 - 17:00 Uhr
  • Telefon +49 69 348 7102-22
  • PaperOffice®, PaperOffice paperless office® and the PaperOffice logo are registered trademarks of PaperOffice Limited Europe in Europe and/or other countries
    © Copyright 2004-2020 PaperOffice Limited Europe, All rights reserved